Website-Layout
news précédente
pause
news suivante


Francfort-Paris-Amsterdam, ab April 2023
Pateau Consultants begleitet den deutschen Grosshändler GC-Gruppe in seiner Internationalisierung. Think global, Act local !  

Bonn/Paris, Mrz-Mai-Dezember 2023
Im Rahmen der Kooperation bei Buyin, dem Einkaufsjoint-venture der Deutschen Telekom und Orange setzt Pateau Consultants eine Reihe von Massnahmen bei der Beratung und Ausbildung von Tomanagern und deutsch-französischen Teams fort.

Weiden-Villeneuve d'Ascq, Mrz 2023
Prof. Pateau moderiert ein interkulturelles Seminar für die Witt-Gruppe, ein in Europa expandieres Tochterunternehmen von Otto Group
















Unser Ansatz




Pateau Consultants hat im Anschluss an ein gross angelegtes Forschungsprojekt über die Ursachen von Schwierigkeiten in deutsch-französischen Industriekooperationen, das an der Technischen Universität Compiègne Ende der 80er Jahre mit Unterstützung der Bosch-Stiftung durchgeführt wurde, seinen Beratungs- und Trainingsansatz entwickelt.

Unsere Zielrichtung war dreifacher Natur :

Dieser Ansatz, der Unternehmenspraxis und Forschung verknüpft, hat sehr schnell ein grosses Interesse bei den an der Untersuchung beteiligten Firmen hervorgerufen, das zur Gründung von Pateau Consultants geführt hat. Seitdem begleiten wir deutsche und französische Firmen, die in einem Kooperations- oder Integrationsprozess (strategische Allianzen, Fusionen, Übernahmen) stehen.

Nach wie vor fest verwurzelt in der deutsch-französischen Thematik hat unser multikulturelles Team  seine Arbeit auf alle europäischen Länder, Nord- und Südamerika sowie Asien ausgedehnt - unter Beibehaltung der gleichen Herangehensweise, d.h. Forschung, Unternehmenspraxis und Schulung verknüpfend.

Angefangen von einer kurzen Sensibilisierung für Unternehmen, die zukünftig international tätig sein wollen, bis zum Coaching von integrierten Teams bietet Pateau Consultants eine Reihe interkultureller Beratungs- und Trainingsleistungen, die alle dasselbe Ziel haben, den Akteuren Werkzeuge zur besseren Dekodierung der Komplexität des anderen Systems in die Hand zu geben, einen Teamgeist zu schaffen und das Fundament für eine gemeinsame Kultur zu legen.

haut de page